Hinweis Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website zu erleichtern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.  OK

Ohrstecker Stoffknopf Jeans blau

7,90
(Umsatzsteuerbefreit gem. §19 UStG)
Stoff-Atelier   538 Verkäufer kontaktieren
1-2 Tage
   
Farbe: blau
Größe: 17mm-23mm
Format: rund
Material: Baumwolle, Metallrohling, Stecker
OS00002
+

Mindestanzahl für die Bestellung von "Ohrstecker Stoffknopf Jeans blau" ist 1.

Hübsche Ohrstecker mit Stoffknopf, welcher mit Jeans überzogen wurde. Toller Hingucker an euren Ohren.

Die Knöpfe bestehen aus rostfreien Metallrohling und wurde in liebevoller Handarbeit mit hochwertigem Stoff bezogen. Da jeder einzelne Knopf jedes Mal ein handgefertigtes Unikat ist, kann es zu leichten Musterabweichungen kommen.

Größe/ Durchmesser: wählbar zwischen 17mm, 20mm, 23mm (auf den Fotos ist die Größe 17mm abgebildet)

Farbe:
blau
Größe:
17mm-23mm
Format:
rund
Material:
Baumwolle, Metallrohling, Stecker

Keine Beiträge bislang

Dieses Produkt wird von Stoff-Atelier versendet, folgende Versandarten (Standard) bietet dieser Händler an:

Deutschland

Versandmethode Lieferzeit Versandkosten
Großbrief 1-2 Tage 1,80

EU

Versandmethode Lieferzeit Versandkosten
Großbrief 1-2 Tage 4,00

Österreich

Versandmethode Lieferzeit Versandkosten
Großbrief 1-2 Tage 4,00

Schweiz

Versandmethode Lieferzeit Versandkosten
Großbrief 1-2 Tage 4,00

Weltweit (USA, Kanada)

Versandmethode Lieferzeit Versandkosten
Großbrief 1-2 Tage 4,00

Versandkosten

Versand nach
  • Deutschland 1,30 Euro bis 1,80 Euro oder per Einschreiben für 4,00 Euro pro Bestellung
  • innerhalb der EU 2,00 Euro bis 4,00 Euro oder per Einschreiben für 6,50 Euro pro Bestellung
  • alle weiteren Länder 7,00 € pauschal pro Bestellung

Die Lieferzeit ohne Bearbeitungszeit innerhalb Deutschland dauert in der Regel 1-3 Werktage. Für Lieferungen in andere Länder kann die Dauer abweichen.

Stoff-Atelier   538beinhaltet 538 Bewertungen von DaWanda  komplettes Profil anzeigen

Hallo Ihr Lieben, ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin 37 Jahre und lebe mit meiner 3 jährigen Tochter Charlotte im schönen Brandenburg in einer Stadt namens Fürstenwalde. Wir lieben es in der Natur zu sein, um Ruhe zu finden und zu beobachten. Ich bin Hauptberuflich Bürokauffrau und habe mein Hobby, Handarbeiten, zum Nebenberuf gemacht. Die Herstellung me iner Produkte nutze ich als Ausgleich vom Alltag. Meine Produkte werden in liebevoller Handarbeit gefertigt. Ich liebe es aus Knopfrohlingen kunterbunte Knöpfe zu machen. Die Rohlinge werden mit den verschiedensten Stoffen von mir handbezogen und mit einer speziellen Knopfmaschine gepresst. Aus den Knöpfen lassen sich u.a. tolle Schmuckstücke, wie Ohrstecker, Ohrhänger, Ketten, Haargummis, Haarnadeln,..., herstellen. Auch mit den stoffbezogenen Reißzwecken könnt ihr eure Pinwände aufpeppen und es werden absolute Hingucker.

Alle Produkte dieses Händlers anzeigen

Stoff-Atelier

Rechtsform: Einzelunternehmen

Inh. Franziska Roddelkopf

Mandelstr. 22

15517 Fürstenwalde

Tel.: 03361/ 75 65 73

Fax: 03361/ 75 65 73

Mobil: 0172/ 21 30 408

Email: franny1981@web.de

Zuständiges Finanzamt: Frankfurt/ Oder (Müllroser Chaussee 53, 15236 Frankfurt/ Oder)

Steuer-Nr.: 061/263/07584

Gemäß § 19 UStG enthält der Rechnungsbetrag keine Umsatzsteuer.

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.


Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen


§ 1 Geltungsbereich, Vertragsgegenstand und Identität des Verkäufers

(1) Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für alle Verträge zwischen mir, nämlich

Stoff-Atelier

Franziska Roddelkopf

Mandelstr. 22
15517 Fürstenwalde
Deutschland
Telefon: 0172/ 21 30 408

E-Mail: franny1981@web.de

als Verkäufer, und Ihnen als Käufer über den Verkauf und die Lieferung der von mir über die Internetplattform Dohero angebotenen Artikel.

§ 2 Verbraucher und Unternehmer

(1) Meine Angebote richten sich sowohl an Verbraucher als auch an Unternehmer.

(2) Verbraucher in diesem Sinne ist jede natürliche Person, die den Vertrag mit mir zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

(3) Unternehmer in diesem Sinne ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss des Vertrags mit mir in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 3 Vereinbarungen und Informationen zum Zustandekommen des Vertrages

(1) Die einzelnen technischen Schritte, die zum Vertragsschluss führen, der Vertragsschluss selbst und die Berichtigungsmöglichkeiten erfolgen nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen.

(2) Wird ein Artikel von mir bei Doehero eingestellt, liegt in der Freischaltung der Artikelseite bei Dohero das verbindliche Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu den in der Artikelseite enthaltenen Bedingungen.

(3) Die zum Kauf beabsichtigten Artikel legen Sie im Warenkorb ab. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den Warenkorb aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Nach Aufrufen des Bestellformulars nehmen Sie die Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen vor. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, alle Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern – dies auch über die "Zurück"-Funktion Ihres Internetbrowsers – oder den Kauf abzubrechen. Der Vertragsschluss kommt zustande, sobald Sie alle Schritte des Bestellvorganges durchlaufen haben und diesen anschließend mittels Betätigung des Buttons: „Zahlungspflichtig bestellen“ abschließen.

(4) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung sämtlicher im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail. Sie sind daher verpflichtet sicherzustellen, dass die von Ihnen mir gegenüber angegebene E-Mail-Adresse korrekt ist und der Empfang von E-Mails technisch sichergestellt ist, also insbesondere nicht z.B. durch SPAM-Filter blockiert wird.

§ 4 Speicherung des Vertragstextes und Sprache des Vertrages

(1) Der vollständige Vertragstext wird nicht von mir gespeichert. Bevor Sie die Bestellung absenden, können Sie die Vertragsdaten über die Druckfunktion Ihres Internetbrowsers ausdrucken oder elektronisch speichern. Nachdem Ihre Bestellung bei mir eingegangen ist, werden die Bestelldaten, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich der bei Fernabsatzverträgen gesetzlich vorgeschriebenen Informationen nochmals per E-Mail an Sie übermittelt.

(2) Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist deutsch.

§ 5 Wesentliche Merkmale der Waren

Die wesentlichen Merkmale der Waren finden Sie in der Artikelbeschreibung der jeweiligen Angebote.

§ 6 Preise, Versandkosten, Rücksendekosten im Falle des Widerrufs sowie Zahlungsbedingungen

(1) Die auf den jeweiligen Artikelseiten genannten von Ihnen zu zahlenden Kaufpreise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

(2) Bei jeder Bestellung fallen zusätzlich Versandkosten an. Sie sind über eine entsprechend bezeichnete Schaltfläche in der jeweiligen Artikelbeschreibung aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen, soweit nicht die kostenlose Lieferung zugesagt ist.

(3) Im Falle des Widerrufs tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. (4) Die zur Verfügung stehenden Zahlungsarten sind in der jeweiligen Artikelbeschreibung aufgeführt.

(5) Soweit dies bei den einzelnen Zahlungsarten nicht anders angegeben ist, ist der von Ihnen zu zahlende Kaufpreis sofort zur Zahlung fällig.

(6) Soweit ein Kauf auf Rechnung über PayPal erfolgt, trete ich meine gegen Sie gerichtete Forderung in vollem Umfang sowie unwiderruflich an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg ab. Sie stimmen zu, dass die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. unter Verwendung der übermittelten Daten vor Annahme der Abtretung eine Bonitätsprüfung durchführt. Ich behalte mir das Recht vor, Ihnen im Ergebnis der Bonitätsprüfung diese Zahlungsart zu verweigern. In der Kaufabwicklung werden Sie hierüber informiert. Bei Zulassung des Kaufs auf Rechnung über PayPal nimmt die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. die Abtretung an, so dass schuldbefreiende Zahlungen nur noch an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. geleistet werden können. Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Erhalt der Ware.

§ 7 Lieferbedingungen

(1) Die Lieferbedingungen, der Liefertermin sowie ggf. bestehende Lieferbeschränkungen finden sich in der jeweiligen Artikelbeschreibung. Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware innerhalb von drei bis fünf Tagen nach Vertragsschluss, bei vereinbarter Vorauszahlung jedoch erst nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung.

(2) Sofern Sie Verbraucher sind, ist gesetzlich bestimmt, dass die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache erst mit der Übergabe der Ware an Sie übergeht, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Dies gilt nicht, wenn Sie eigenständig ein nicht vom Unternehmer benanntes Transportunternehmen oder eine sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte Person beauftragt haben. Sofern Sie Unternehmer sind, erfolgt die Lieferung und Versendung auf Ihre Gefahr.

§ 8 Gewährleistung

Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte für die Waren.

§ 9 Online-Streitbeilegung/OS-Plattform

(1) Die Europäische Kommission bietet für Verbraucher eine Plattform zur außergerichtlichen OnlineStreitbeilegung (sogenannte OS-Plattform) unterhttp://ec.europa.eu/consumers/odr/ an, an die sich der Verbraucher bei Meinungsverschiedenheiten im Zusammenhang mit einem über elektronischen Geschäftsverkehr online abgeschlossenen Kauf- oder Dienstleistungsvertrag wenden kann.

(2) Zu der Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle bin ich nicht verpflichtet und nicht bereit.

Datenschutzerklärung


(1) Nachstehend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unseres dohero-Shops. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

(2) Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Für personenbezogene Daten, die der Anbieter dieses dohero-Shops verarbeitet, ist Verantwortlicher im Sinne der DSGVO: Franziska Roddelkopf, Mandelstr. 22, 15517 Fürstenwalde, Telefon: 01722130408, E-Mail: franny1981@web.de (im Folgenden "wir"). Im Übrigen gilt ergänzend die Datenschutzerklärung von dohero (dohero GmbH, Johannes-Höschen-Str. 18, 33165 Lichtenau.), abrufbar unter www.dohero.de/datenschutzerklarung.

(3) Wenn Sie über unseren dohero-Shop einen Vertrag mit uns abschließen, übermittelt

dohero uns Ihren dohero-Nutzernamen (wenn Sie nicht als "Gast" bestellen), Ihren Namen und die Rechnungsanschrift, wie sie in Ihrem dohero-Nutzerkonto hinterlegt sind. Soweit Sie im Rahmen Ihrer Bestellung weitere Daten angeben (z.B. eine abweichende Lieferadresse oder eine Telefonnummer), werden auch diese an uns übermittelt.

(4) Wir verarbeiten die in Absatz 3 genannten Daten elektronisch zur ordnungsgemäßen Vertragserfüllung, insbesondere für die Lieferung, die Rechnungsstellung, die Verbuchung von Zahlungen und die Bearbeitung von Retouren und Reklamationen. Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO. Wir halten diese Daten gespeichert, bis alle gegenseitigen Ansprüche aus dem jeweiligen Vertragsverhältnis mit Ihnen vollständig erledigt und die handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind, denen wir unterliegen.

(5) Für einen Vertragsschluss zwischen Ihnen und uns ist es erforderlich, dass wir Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihren dohero-Nutzernamen erhalten. Die Erforderlichkeit der Bereitstellung dieser Daten ergibt sich unter anderem aus den Geschäftsbedingungen von dohero sowie aus gesetzlichen Vorschriften (etwa § 312i Abs. 1 Ziffer 3 BGB, § 14 Abs. 4 UStG). Ohne Bereitstellung dieser Daten können Sie mit uns daher keinen Vertrag schließen.

(6) Soweit wir Ihnen aufgrund des Kaufvertrags physische Waren übersenden, übermitteln wir Ihren Namen und Ihre Versandanschrift ggf. an die Deutsche Post (Deutsche Post AG, 53113 Bonn) oder DHL (DHL Paket GmbH, 53113 Bonn) als Versanddienstleister, und zwar zum Zwecke der Zustellung der Sendung an Sie und ggf. der Retour Ihrer Sendung an uns auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO.

(7) Für die Bezahlung eines Einkaufs erhebt und verarbeitet der von Ihnen gewählte Zahlungsdienstleister in Ihrem Auftrag Ihren Namen, Ihre Karten- oder Kontonummer und/oder weitere Daten, die für die jeweilige Zahlungsmethode erforderlich sind. Es gelten insoweit die Datenschutzbestimmungen des gewählten Zahlungsdienstleisters, und, wenn Empfänger der Zahlung dohero ist, die Datenschutzrichtlinie von dohero GmbH.

(8) Wenn Sie uns eine Nachricht über „Frage stellen“, „Frage eine Spezialanfertigung an“ oder über eine ähnliche Funktion auf der dohero-Plattform schicken, übermittelt uns dohero Ihren dohero-Nutzernamen, bzw., wenn Sie keinen dohero-Nutzernamen haben, eine sonstige Absenderidentifikation zusammen mit Ihrer Nachricht (Rechtsgrundlage: Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO). Wenn Sie uns eine Nachricht per E-Mail schicken, speichern wir Ihre Nachricht mit den Absenderdaten (Name, E-Mail-Adresse), um sie zu beantworten und auch auf eventuelle spätere Folgefragen von Ihnen reagieren zu können (Rechtsgrundlage: Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO). Für den Empfang, die Speicherung und den Versand von E-Mails nutzen wir einen E-Mail-Anbieter, der für uns als Auftragsverarbeiter im Einklang mit Artikel 28 DSGVO tätig wird. Wir löschen die mit Ihrer Nachricht erhobenen Daten spätestens sechs Monate nach der letzten mit Ihnen geführten Kommunikation zu Ihrem Anliegen, vorbehaltlich der Reglung im folgenden Absatz.

(9) Wenn Sie uns eine rechtlich relevante Erklärung zum Vertragsverhältnis übermitteln (z.B. einen Widerruf oder eine Reklamation), ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung, unabhängig vom Übermittlungsweg, auch Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO. In einem solchen Fall löschen wir die mit Ihrer Erklärung zusammenhängenden Daten, sobald alle wechselseitigen Ansprüche aus dem Vertragsverhältnis endgültig erledigt und die handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

(10) Wir verzichten auf eine automatisierte Entscheidungsfindung und auf Profiling.

(11) Bezüglich der personenbezogenen Daten, die wir über Sie verarbeiten, stehen Ihnen die folgenden Rechte zu: a) Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeiten. Ist dies der Fall, so teilen wir Ihnen die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und die weiteren Informationen gemäß Artikel 15 Abs. 1 u. 2 DSGVO mit.
b) Sie haben das Recht, Sie betreffende unrichtige personenbezogene Daten unverzüglich berichtigen zu lassen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie auch das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.
c) Sie können von uns die unverzügliche Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten unter den Voraussetzungen von Artikel 17 Absatz 1 DSGVO verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht gemäß Artikel 17 Absatz 3 DSGVO erforderlich ist.
d) Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn eine der Voraussetzungen von Artikel 18 Absatz 1 DSGVO vorliegt. Sie können die Einschränkung insbesondere anstelle einer Löschung verlangen.
e) Wir werden jede Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten und eine Einschränkung der Verarbeitung allen Empfängern mitteilen, denen wir Sie betreffende personenbezogene Daten offengelegt haben, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Wir werden Sie zudem über diese Empfänger unterrichten, wenn Sie dies verlangen.
f) Sie haben das Recht, die personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und können verlangen, dass wir diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung übermitteln, soweit dies technisch möglich ist.
g) Soweit eine Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, die bis zu Ihrem Widerruf erfolgt ist, nicht berührt.

(12) Widerspruchsrecht: aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, können Sie jederzeit der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten widersprechen, dieses Widerspruchsrecht besteht in Bezug auf diejenige Datenverarbeitung, die auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO zur Wahrung berechtigter Interessen unsererseits oder eines Dritten erfolgt, sofern nicht Ihre Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht ausüben, werden wir die betreffenden Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, dass wir zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die die Interessen, Rechte und Freiheiten von Ihnen überwiegen, oder dass die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

(13) Für den Fall, dass wir personenbezogene Daten für die Direktwerbung (z. B. Newsletter) verarbeiten, können Sie jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einlegen mit der Folge, dass wir Ihre Daten für diese Zwecke verarbeiten werden.

(14) Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, können Sie Beschwerde einlegen bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes. Das schließt anderweitige behördliche oder gerichtliche Rechtsbehelfe nicht aus.

Informationen zum Verbraucher - Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung für postalisch gelieferte Waren

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Stoff-Atelier, Franziska Roddelkopf, Mandelstr. 22, 15517 Fürstenwalde, Telefon: 0172/ 21 30 408, E-Mail: franny1981@web.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung von uns per Email übermittelt bekommen. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung dieser Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurück erhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesendet haben, je nach dem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurück senden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurück zu führen ist.

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.

An

Franziska Roddelkopf
Mandelstr. 22
15517 Fürstenwalde
Deutschland
E-Mail: franny1981@web.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_______________________________________________________

_______________________________________________________

Bestellt am (*) ____________ / erhalten am (*) __________________

________________________________________________________
Name des/der Verbraucher(s)

________________________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s)

________________________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

_________________________
Datum

(*) Unzutreffendes streichen

Top